Karriere

Wir suchen Sie –
Gemeinsamer Erfolg spornt an!

Jeder Mensch hat eine individuelle Persönlichkeit – und genau diese ist neben den Fachkenntnissen eines der entscheidenden Kriterien.
An dieser Stelle sprechen Mitbewerber zwar gerne ganz hip von einem „Match“. Wir aber meinen, dass es zwischen uns richtiggehend „passen“ muss.

Fietzsch_Clement-1024x683

Was brauche ich für einen „Perfect Fit“?​

Wenn Sie entscheidungsstark und leistungsbereit sind, passen wir hervorragend zusammen. Denn Unternehmertypen bieten wir hervorragende internationale Perspektiven in 14 Fachabteilungen – lassen Sie uns gemeinsam weiter wachsen!

 

Haben Sie Fragen?

Bewerben Sie sich über Tablet oder Smartphone!

Los geht´s – Was muss ich tun?​

Bitte verwenden Sie zur Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen primär unser Online-System. Sollten Sie mit der Online-Bewerbung Probleme haben, können Sie uns auch gerne Ihre Bewerbung per E-Mail senden an jobs@saller-bau.com.

Eine optimale Bewerbung enthält neben dem Anschreiben auch Ihren Lebenslauf sowie alle relevanten Zeugnisse.

Die Daumen sind gedrückt: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

Sie haben Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an uns übermittelt? Sehr gut! 
Sie bekommen bereits nach wenigen Tagen eine erste Rückmeldung  und ggf. einem Terminvorschlag zum persönlichen Kennenlernen.

Vielleicht neu und ungewöhnlich für Sie: Wir erstatten Ihnen die Anreisekosten, wenn Sie nicht aus Thüringen kommen.

Fit? – Willkommen im Team!​

Wir beide sind nach dem Vorstellungsgespräch oder Probetag weiterhin überzeugt? Dann erhalten Sie Ihren Arbeitsvertrag innerhalb weniger Tage!

Ansprechpartner

Herr Machold
Tel:   +49 (0) 36 43 / 86 74 167

Frau Glowacka
Tel:   +49 (0) 36 43 / 86 74 165
Fax:  +49 (0) 36 43 / 86 74 198
E-Mail: jobs@saller-bau.com

Saller Personalabteilung
In der Buttergrube 9
99428 Weimar – Legefeld

Datenschutz
Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen, sowohl per Online-Bewerbung als auch Bewerbung per E-Mail oder Post, erklärt sich der Bewerber/die Bewerberin gemäß der neuen Datenschutz-Verordnung (DSGVO), gültig ab dem 25.05.2018, mit der Verarbeitung der persönlichen Daten zum Zweck der Sichtung Ihres Kandidatenprofils, einverstanden. Hiermit willigen Sie außerdem ein, dass wir die von Ihnen angegebenen Kommunikationskanäle (beispielsweise E-Mail, Telefon etc.) nutzen, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen bzw. Ihr Anliegen zu beantworten.
Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Gern können Sie mit uns über ein Kontaktformular oder die Online-Bewerbung auf unserer Webseite in Kontakt treten. Dies ermöglicht Ihnen eine Übertragung der Informationen in verschlüsselter Form, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen.
Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen für max. 6 Monate gespeichert.