Planung eines neuen Einkaufszentrums in Pilsen

Im Laufe des kommenden Jahres plant die Saller Group im Pilsener Stadtteil Košutka den Bau eines Einkaufszentrums.

Auf einer Fläche von über 12 000 m2 können sich die Kunden auf ein breites Sortiment aus dem Bereich Elektronik, Drogerie, Textilien und Schuhe, aber auch Haushaltsartikel, Spielwaren und Schnellimbiss freuen.

Selbstverständlich wird den Kunden des Centers ein neuer Parkplatz mit mehr als 400 Stellplätzen zur Verfügung stehen.

Das S1 Center, wie die Saller Group aller ihre Center nennt, wird sich durch ein modernes Fassadendesign und ausreichend Grünflächen auszeichnen. Die Fertigstellung des Baus und Eröffnung für die Öffentlichkeit ist für den Herbst 2020 geplant.

Um die Verkehrssituation in der Stadt insgesamt zu verbessern, planen der Bezirk  und die Stadt Pilsen den Bau einer westlichen Umgehungsstraße.

Im Rahmen dieses Bauvorhabens wird ein Kreisverkehr entstehen, durch den nicht nur die direkte Verkehrsanbindung an das Einkaufszentrum sichergestellt, sondern auch die Verkehrssituation insgesamt in Pilsen verbessert wird.